Die Farben der Provence

Die Provence ist immer wieder ein Thema im Innendesign. Das ist nicht sehr verwunderlich, denn kaum eine Stilrichtung ist so stylisch und so schön. Die Möbel werden in diesem Ambiente zu absoluten Eyecatchern. Der provencalische Stil ist immer modern, immer chic und man kann sich kaum an ihm satt sehen. Wenn der Süden Frankreichs auch in unsere Wohnräume Einzug halten kann, dann ist das ein absoluter Gewinn für das ganze Haus.

Das Blau der Provence

Die Provence verzaubert immer wieder mit ihren Blautönen. Sie sind leicht pudrig, spielen ein wenig ins Rosa und geben dem Raum ein angenehmes Licht. Das gilt nicht nur für Wohnaccessoires und Wände. Auch die Möbel können in dieser Farbe gestaltet werden, dieser Look ist stylisch, er sorgt dafür, dass man ein Möbel im Raum hat, das außergewöhnlich ist, aber trotzdem nicht unangenehm aus dem Innendesign heraussticht. Mit einem Schrank in provencalischem Blau kommt auch ein anderes Licht in den Raum. Dieses Licht verändert den Raum, es sorgt dafür, dass er weicher und ruhiger wirkt, so werden wunderschöne Effekte erzielt.

Beerentöne als Begleitung

Beerentöne sind seit Jahren ein heißes Thema im Innendesign. Wohl jeder hat ein paar Wohnaccessoires, die in diesen Farben leuchten, und diese Accessoires können Möbel im provencalischen Blau noch mehr zur Geltung bringen, sie sorgen dafür, dass der Raum wundervoll stylisch wirkt. Denn so scheint man sich wirklich in der Provence zu befinden, das Blau des Himmels und das Lila der Lavendelfelder machen auch den tristen Alltag wieder farbenfroh. Die Farben der Provence sind einfach Balsam für die Seele.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>