Belle Epoque

Die Belle Epoque steht für eine Einrichtung in Stil und Klasse. Die Zeit des 19. Jahrhunderts ist immer noch berühmt für ihre stilvollen Möbel und Wohnaccessoires. Bis heute haben diese Möbel nichts von ihrem Zauber verloren und auch heute noch sind sie die Basis für einen Einrichtungsstil, der opulent, ästhetisch und leicht dekadent ist. Diese wundervollen Einrichtungsgegenstände bezaubern auch heute noch mit ihrer vollkommenen Schönheit.

Die Möbel der Belle Epoque

In der Zeit der Belle Epoque wurde großer Wert auf die Optik der Möbelstücke gelegt. Die schönsten Wurzelholzfurniere veredelten Möbel, deren Schönheit schier den Atem raubte. Auch heute noch gibt es Designer, die sich an diese Tradition der perfekten Schönheit erinnern und sie immer noch in die Tat umsetzen. Das Resultat ist eine Einrichtung, die so unendlich schön ist, dass man kaum den Blick von ihr wenden möchte. Ein Möbel mit einem edlen Wurzelholz-Finish, dessen klar lackierte Oberfläche sanft im Licht schimmert, ist auch heute noch die Basis für eine Einrichtung mit Stil und Klasse. Ein Möbelstück dieser Qualität ist bis heute ein Gewinn für jede Wohnung.

Die Wohnaccessoires

Die Wohnaccessoires der Belle Epoque eignen sich perfekt dafür, kleine und feine Akzente in der Einrichtung zu setzen. Mit ihnen kann man leicht ein sehr edles Ambiente schaffen. Dafür muss man den Stil der eigenen Einrichtung nicht verändern. Die feinen Kleinigkeiten strahlen zwar ihren eigenen Charme aus, sie sind jedoch dezent und nicht aufdringlich. Ob es sich um Wohnaccessoires oder Möbel handelt, die Belle Epoque hat für jede Wohnung etwas zu bieten.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>